Envoria

Vodafone Business setzt auf Envoria für neuen ESG Navigator

1. Jul. 2024

München, 1. Juli 2024 – Envoria, ein führender Anbieter im Bereich ESG-Lösungen, gibt die Zusammenarbeit mit Vodafone Business bekannt. Mit dem Launch des neuen Vodafone Business ESG Navigators, der auf der leistungsstarken Reporting-Software von Envoria basiert, bietet das Unternehmen seinen Geschäftskunden eine effiziente SaaS Lösung zur Erfüllung ihrer Nachhaltigkeitsanforderungen und unterstützt die Unternehmen damit besonders bei der Einhaltung der ab 2025 geltenden Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD).

Eine zukunftsweisende Lösung für ESG-Reporting

Mit der Einführung des ESG Navigators bringt Vodafone Business mit Unterstützung von Envoria eine umfassende SaaS-Lösung auf den Markt, die Unternehmen bei der Erfassung, Überwachung, Analyse und Berichterstattung ihrer ESG-Daten unterstützt. Die prüfungssichere Software ermöglicht Unternehmen nicht nur die Anforderungen der CSRD mithilfe der European Sustainability Reporting Standards (ESRS) zu erfüllen, sondern auch die EU-Taxonomie einzuhalten oder CO2-Emissionen inkl. Scope 1, 2 und 3 zu berechnen. Der Vodafone Business ESG Navigator vereinfacht diverse Reportingprozesse, indem er sowohl manuelle Dateneingaben unterstützt als auch Daten aus externen Quellen zusammenführt und automatisiert aufbereitet. Unternehmen können so mühelos ihre CO2-Bilanz, die Einhaltung von Menschenrechten und andere ESG-Kriterien dokumentieren und überwachen.

Ein starkes Bündnis für nachhaltigen Erfolg

Seit Mai 2024 ist Envoria bereits Teil des Vodafone UPLIFT-Programms, das innovative Start-ups fördert. Die Kooperation mit Vodafone Business ist ein weiterer Meilenstein, der Envorias Engagement und Position im Bereich ESG Reporting und Digitalisierung unterstreicht. „Dank der Partnerschaft mit Vodafone Business können wir unsere bewährte ESG-Software einer noch breiteren Palette von Unternehmen zugänglich machen und sie dabei unterstützen, steigenden Nachhaltigkeitsanforderungen gerecht zu werden. Wir sind überzeugt, dass der neue Vodafone Business ESG Navigator sich für alle Vodafone Geschäftskunden zum wesentlichen Instrument für nachhaltige Unternehmensführung entwickeln wird,“ betont Sven Schubert, CEO & Co-Founder von Envoria.

Warum Vodafone Business jetzt auf ESG-Software setzt

Mit der Einführung des ESG Navigators reagiert Vodafone Business auf die wachsenden Anforderungen an die Nachhaltigkeitsberichterstattung: „Nachhaltigkeit ist nicht nur ein Trend, sondern eine Notwendigkeit für zukunftsfähige Geschäftsmodelle. Mit dem ESG Navigator von Vodafone Business und Envoria bieten wir unseren Kundinnen und Kunden eine leistungsstarke Lösung, um ihre ESG-Ziele zu verfolgen und gesetzeskonform zu berichten,“ sagt Manja Gerhardt, Senior Innovation Product Managerin bei Vodafone.

____

Über Envoria

Die All-in-One Software Envoria erleichtert das Nachhaltigkeitsreporting von Unternehmen –

über Branchen und Länder hinweg.

Envoria unterstützt Unternehmen verschiedene ESG Standards (GRI, ESRS, IFRS S und mehr) abzubilden, die EU Taxonomie einzuhalten, CO2-Emissionen zu berechnen und die neuesten Lieferkettengesetze zu berücksichtigen. Darüber hinaus erlaubt Envoria die Durchführung der Doppelten Wesentlichkeitsanalyse und Klimarisikoanalyse sowie die Erstellung eines Reduktionsplans. Die skalierbare und prüfungssichere SaaS-Lösung ermöglicht Unternehmen damit die Erfassung, Überwachung, Analyse und Berichterstattung all ihrer Nachhaltigkeitsdaten an einem einzigen Ort.

DAX-Unternehmen sowie namhafte Konzerne aus der EU vertrauen auf Envoria. Enge Partnerschaften mit Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und Beratungsunternehmen stellen zudem sicher, dass gesetzliche Änderungen und neue Prüfungsanforderungen schnellstmöglich in der Software umgesetzt werden. Das große Netzwerk von mehr als 40 Envoria-Partnern bietet Softwarekunden zudem fachkundige Unterstützung in den Bereichen ESG-Beratung, IT-Integration und Geschäftsberichtserstellung.

Envoria ist eine Marke der Financial Software Architects GmbH (FISA).

Mehr Informationen unter: www.envoria.com


Pressekontakt:

Kristin Bechtold
Senior Marketing Manager
kristin.bechtold@envoria.com

Envoria – a brand of FISA
Financial Software Architects GmbH (FISA)
Ridlerstraße 57, 80339 München, Deutschland

PwC Deutschland und Envoria schließen Kooperation für ESG-Berichterstattung

Mehr lesen

Alles, was Sie über die Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) wissen sollten

Mehr lesen

10 starke Argumente, mit denen Sie Ihre Geschäftsführung von einer ESG Software überzeugen

Mehr lesen